TretunterstĂŒtzte FahrrĂ€der: Unterschied zu ElektrofahrrĂ€dern und die besten 10

Share this on Facebook, Twitter, ...

TretunterstĂŒtzte FahrrĂ€der oder ElektrofahrrĂ€der? Gibt es einen Unterschied zwischen einem Elektrofahrrad und einem mit einem Pedal, das als “unterstĂŒtzt” definiert ist?

FahrrĂ€der mit TretunterstĂŒtzung

Bei ElektrofahrrĂ€dern mit TretunterstĂŒtzung tritt der Motor nur in Aktion, wenn Sie in die Pedale treten: Alle E-Bikes mit TretunterstĂŒtzung werden durch Treten aktiviert. Wenn Sie aus dem Stand in die Pedale treten, startet der Motor, bevor Sie die Kurbeln vollstĂ€ndig drehen, und die Leistung wird bei den meisten FahrrĂ€dern mit einem Schalter gesteuert, der sich in der NĂ€he eines der Griffe am Lenker befindet. Sobald Sie die “Reisegeschwindigkeit” erreicht haben, können Sie die UnterstĂŒtzung, die Sie vom Motor erhalten, fein einstellen, von null bis zur vollen Motorleistung, die normalerweise 250 W oder 350 W betrĂ€gt. Denken Sie als Referenz daran, dass 250 W eine Leistungsstufe sind, die ein trainierter Amateurradfahrer problemlos ĂŒber eine Stunde lang verwenden könnte.
Je höher die Leistungseinstellung, desto geringer ist natĂŒrlich die Reichweite. Mit den einfachsten E-Bikes können Sie weniger als 50 km mit TretunterstĂŒtzung fahren, bevor Sie sie wieder aufladen, wĂ€hrend bei den leistungsstĂ€rksten FahrrĂ€dern sogar 100 km deutlich ĂŒberschritten werden. Das Aufladen eines Fahrrads mit TretunterstĂŒtzung kann zu sehr geringen Kosten ĂŒber eine klassische 220-Volt-Haushaltssteckdose erfolgen.

ElektrofahrrÀder

Die ElektrofahrrĂ€der ohne TretunterstĂŒtzung verfĂŒgen ihrerseits ĂŒber ein Gaspedal, das ein Knopf wie beim Motorrad sein kann, aber auch ein einfacher Knopf. Das DrĂŒcken des Gaspedals funktioniert genauso wie das DrĂŒcken des Gaspedals bei Ihrem Auto – es sind keine weiteren Aktionen erforderlich, um zu beschleunigen oder die VorwĂ€rtsbewegung fortzusetzen. Hier gibt es keine Beziehung zwischen Treten und Motor: Das heißt, Sie mĂŒssen nicht treten, da sich das Fahrrad nur dank des Motors bewegt.

Und schließlich haben wir hier die 10 besten FahrrĂ€der mit TretunterstĂŒtzung ausgewĂ€hlt: WĂ€hlen Sie aus diesen dasjenige aus, das Ihnen am besten gefĂ€llt, Sie werden nicht enttĂ€uscht sein.


Share this on Facebook, Twitter, ...
Available for Amazon Prime